EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Eigentlich wäre jetzt Karneval in Köln - Euronews am Abend am 11.02.

Karneval in Köln im Lockdown
Karneval in Köln im Lockdown Copyright Martin Meissner/Copyright 2021 The Associated Press. All rights reserved.
Copyright Martin Meissner/Copyright 2021 The Associated Press. All rights reserved.
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Deutschland will die Einreisen aus Tschechien und Tirol stoppen wegen der Corona-Mutationen. In Belarus pestet Alexander Lukaschenko gegen das Ausland. Das und mehr in Euronews am Abend.

WERBUNG

🙂 Guten Abend! 

Eigentlich würde in Köln jetzt Karneval gefeiert - eigentlich... statt dessen gibt es neue Corona-Regeln und einen vorsichtigen Plan für den Ausstieg aus dem Lockdown.

🦠 Wegen der Virus-Mutationen will Deutschland die Einreisen aus Tirol und Tschechien stoppen. 

😮 Alexander Lukaschenko spricht von einem im Ausland orchestrierten "Blitz-Krieg" gegen Belarus

🎁 Ein Dorf in Frankreich freut sich über ein Millionen-Geschenk. Eine Euronews-Reportage

🛳 Wie ist das mit den Kreuzfahrten in Coronazeiten? 

🌈 Cannabis im Höhenrausch: CBD-Produkte liegen voll im Trend

☃️ Winterfreuden in München und in Finnland - einige der schönsten Bilder dieser Tage >>> 

🦁 Liebe Grüße aus der euronews-Redaktion!

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Schnelltests, Schnee und Mutationen - Euronews am Abend am 16.02.

Extremer Schnee sorgt für extremes Chaos - Euronews am Abend am 08.02.

Polnischer Soldat nach Messerangriff durch Migranten gestorben