Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Finnland auch 2021 das glücklichste Land der Welt

Finnland auch 2021 das glücklichste Land der Welt
Copyright  Jussi Nukari/Lehtikuva
Schriftgrösse Aa Aa

Finnland bleibt auch im 4. Jahr in Folge das glücklichste Land der Welt.

Der "World Happiness Report", der seit 2012 unter der Ägide der UNO durchgeführt wird, vergleicht 150 Länder nach verschiedenen Kriterien.

World Happiness Report 2021 unter dem EInfluss von COVID-19

Die Autor:innen des Berichts unterstreichen, dass COVID-19 zwar alles überschattet hat, doch die Rangliste hat sich kaum verändert. "Der World Happiness Report 2021 markiert einen düsteren Moment, da COVID-19 etwas mehr als ein Jahr, nachdem es von der WHO zur Pandemie erklärt wurde, weiter wütet. Mehr als zwei Millionen Menschen sind weltweit gestorben, und die Bedrohung durch Varianten und uneinheitliche politische Entscheidungen darüber, wie zu reagieren ist, haben zu Unsicherheit darüber geführt, was die Zukunft bringt."

In Finnland wurde die Krise abgefedert

Die Journalistin Anu Partanen, Autorin von "The Nordic Theory of Everything", erklärt: "Überall auf der Welt, und natürlich auch in Finnland, haben die Menschen gelitten und die Pandemie hat wirklich Angst und konkrete Probleme verursacht. Aber ich denke, dass die Menschen in Finnland und in den nordischen Ländern Glück haben. Wir haben Systeme, die diese Art von Schock abfedern. Die meisten Menschen müssen sich keine Sorgen machen, dass sie ihren Lebensunterhalt verlieren oder keinen Zugang zu medizinischer Versorgung haben. "

Den allermeisten Finninnen und Finnen mangelt es in ihrem Land nicht an Vermögenswerten. "Wir können einfach in Sicherheit leben, uns satt essen, saubere Luft atmen, unsere Kinder können zur Schule gehen und jeder kann die höchsten Positionen in der Gesellschaft erreichen. Ich denke, das sind ziemlich gute Voraussetzungen. Die Natur ist auch für jeden zugänglich", sagt die Fotografin Sanaa.

"Glücklichsein ist das Gegenteil von Angsthaben. Die Dinge laufen hier ziemlich gut. Es ist einfach, jeden Abend ins Bett zu gehen, ohne sich zu viele Sorgen zu machen", sagt Aleksi.

Mehrere Faktoren können Finnlands Spitzenplatz erklären, wie hoher Lebensstandard, effiziente öffentliche Dienstleistungen, die weite Natur und die Bemühungen, Ungleichheiten zu reduzieren.

Die unglücklichsten Staaten der Welt

Die Liste der Länder, in denen die Menschen am unglücklichsten sind, wird angeführt von Afghanistan, gefolgt von Zimbabwe und Ruanda.

Die Top Ten

Europa dominiert das Top-10-Ranking, zu dem auch Dänemark (2.), die Schweiz (3.) und Island (4.) gehören. Österreich belegt Platz 10, Deutschland Platz 13, Belgien liegt auf Platz 20 und Frankreich liegt knapp dahinter auf Platz 21.

Jedes Jahr stellt der World Happiness Report normalerweise Daten aus den Umfragen der letzten drei Jahre zusammen. Wir tun dies, um die Stichprobengröße zu erhöhen und die Vertrauensbereiche kleiner zu halten.

Wenn wir die einzelnen Länder von 2018-2020 betrachten, stellen wir fest, dass diese 10 Länder die glücklichsten der Welt sind:

1. Finnland ??

2. Dänemark ?

3. Schweiz ??

4. Island ?

5. Niederlande ?

6. Norwegen ?

7. Schweden ??

8. Luxemburg ??

9. Neuseeland ??

10. Österreich ?

Deutschland in der Liste nur für 2020 besser positioniert

In diesem Jahr dachten die Autor:innen der Studie, dass es aufgrund der Pandemie interessant wäre, auch zu berichten, wie die Länder nur im Jahr 2020 abschneiden.

Die Top-Ten 2020

1. Finnland ??

2. Island ?

3. Dänemark ?

4. Schweiz ??

5. Niederlande ?

6. Schweden ??

7. Deutschland ??

8. Norwegen ?

9. Neuseeland ??

10. Österreich ?

(Hinweis: Luxemburg wurde 2020 nicht befragt und ist mit seiner Erhebung 2018-19 in der offiziellen Rangliste vertreten)