Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

9 Kinder auf einen Streich

euronews_icons_loading
Eines von neun Neugeborenen
Eines von neun Neugeborenen   -   Copyright  LUSA
Schriftgrösse Aa Aa

5,8 Kinder bekommt eine Frau in Mali im Schnitt. Damit hat das westafrikanische Land eine der höchsten Geburtenraten weltweit. Das erscheint noch wenig - angesichts von Neunlingen, die eine Mutter nun zur Welt brachte. Die gute Nachricht: Alle Neugeborenen sind wohlauf. Im Krankenhaus von Casablanca in Marokko kümmert sich ein Team um die fünf Mädchen, vier Jungen und die stolze Mutter. Dorthin war die hochschwangere Frau aus Mali kurz vor der Geburt gebracht wurden. In Mali fehlt die medizinische Infrastruktur für so eine komplizierte Entbindung.

"Der Zustand der Mutter ist stabil. Sie befindet sich derzeit auf der Intensivstation. Das Gewicht der Babys schwankt zwischen 500 Gramm und einem Kilogramm. Nach der Geburt mussten wir eine Blutung stoppen, die durch die extreme Ausdehnung der Gebärmutter hervorgerufen wurde. Jetzt ist alles unter Kontrolle."
Youssef Alaoui
Direktor der Klinik Ain Borja in Casablanca (Marokko)

Eine Geburt mit Neunlingen hat es bereits gegeben. In zwei bisherigen Fällen hatten jedoch nicht alle Neugeborenen die Geburt überlebt. Dass diesmal alle wohlauf sind, ist laut Angaben des Guinness-Buch der Weltrekorde einzigartig.

Noch einige Tage bleibt die junge kinderreiche Familie zur Beobachtung im Krankenhaus. Erst dann kehrt die Mutter mit all ihren Neugeborenen in die Heimat, nach Mali zurück.