Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Sieg in Toronto: Medwedew obenauf

Access to the comments Kommentare
Von euronews
euronews_icons_loading
Daniil Medwedew, Aufnahme aus dem Juni 2021
Daniil Medwedew, Aufnahme aus dem Juni 2021   -   Copyright  CHRISTOPHE ARCHAMBAULT/AFP or licensors
Schriftgrösse Aa Aa

Der Russe Daniil Medwedew, Zweiter der Tennisweltrangliste, hat das Turnier von Toronto gewonnen. Die Veranstaltung gehört zur ATP-1000-Klasse, den zweitwichtigsten Turnieren nach den Grand Slams. Im Endspiel bezwang er den US-Amerikaner Reilly Opelka mit 6:4 und 6:3.

Für Medwedew ist es der dritte Turniersieg in diesem Jahr, er gewann zuvor in Marseille und auf Mallorca.