Corona-Sorgen und Rekord-Diesel-Preis - Euronews am Abend am 18.10.

Jogging in Travemünde im Oktober 2021
Jogging in Travemünde im Oktober 2021 Copyright Michael Probst/Copyright 2021 The Associated Press. All rights reserved
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

In einigen Ländern sind die Corona-Zahlen dramatisch, Colin Powell ist an Covid-19 gestorben. Vielen Autofahrern macht der hohe Diesel-Preis Sorgen. Das und mehr in Euronews am Abend.

WERBUNG

🌻 Hallo! Es ist schwer abzusehen, wie sich die Corona-Pandemie in den kommenden Wochen entwickelt. An diesem Montag ist Colin Powell an Covid-19 gestorben - er war vollständig geimpft. Doch wie umgehen mit Nicht-Geimpften, das ist auch in den USA ein Thema.

🦠 Dramatisch steigende Zahlen: In diesen Ländern macht die Corona-Pandemie enorme Sorgen.

🖤 Traurige Nachricht: US-Außenminister Colin Powell ist an Covid-19 verstorben.

🌍 Viel durchgesetzt: Auch die FDP hat sich für Ampel-Koalitionsverhandlungen ausgesprochen.

😷 Nicht geimpft: Dieser Star könnte ein Problem für Sportartikelmarke Nike werden.

⛽️ Alarm an der Zapfsäule: Der Preis von Diesel hat einen neuen Rekord erreicht.

🔴 Am Abend doch abgesetzt: BILD-Chefredakteur Julian Reichelt ist jetzt freigestellt worden - nach neuen Vorwürfen.

🙏 Ihnen eine gute Zeit!

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Merkels letzter Gipfel - am Tag des Sturms: Euronews am Abend 21.10.

Was tun gegen hohe Energiepreise? Euronews am Abend 13.10.

Messerangriff an Schule in Wuppertal: zwei Schüler schwer verletzt