euronews_icons_loading
Skeptisch bis belustigt fallen die Reaktionen aus: KI im Kindergarten

Ein wahres Multitalent bespaßt jetzt die Kleinen (und Großen) in Kindergärten in Seoul. Ein Pilotprojekt der Stadt, das Kinder fit für die Zukunft machen soll. Jedenfalls die Drei- bis Fünfjährigen.

Der Helfer kann tanzen, singen und wenn er spricht, strahlen seine Pupillen in Herzform.