EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Krieg in der Ukraine Tag 64: Guterres in Kiew - Euronews am Abend 28.04.22

UN-Generalsekretär Antonio Guterres in einem Vorort von Kiew in der Ukraine
UN-Generalsekretär Antonio Guterres in einem Vorort von Kiew in der Ukraine Copyright Efrem Lukatsky/Copyright 2022 The Associated Press. All rights reserved.
Copyright Efrem Lukatsky/Copyright 2022 The Associated Press. All rights reserved.
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am Zuletzt aktualisiert
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Was an diesem Donnerstag wichtig ist: Der UN-Generalsekretär in der Ukraine und der deusche Bundestag stimmt für die Lieferung schwerer Waffen #EuronewsAmAbend

WERBUNG

🙂 Guten Abend!

🌏 Ein sehr betroffener UN-Generalsekretär in der Ukraine - Antonio Guterres fragt sich in einem Vorort von Kiew, wie der Krieg für seine Familie wäre. Aber eigentlich findet er, dass Kriege im 21. Jahrhundert keinen Platz haben.

💥 Moskau warnt den Westen davor, "die Ukraine anzustacheln".Und die russische Armee konzentriert ihre Angriffe weiterhin auf den Osten, um die Regionen Luhansk und Donezk vollständig unter Russlands Kontrolle zu bringen.

🇯🇵🇩🇪 Während der Bundestag der Lieferung von schweren Waffen für die Ukraine zugestimmt hat, war Olaf Scholz in Japan

💶 Die Inflation in Deutschland steigt und steigt - es droht die Stagflation. 

🇮🇱 In Israel kommt alles zum Stillstand - in Gedenken an den Holocaust. 

😷 "Zu viel Nonsens" - Christian Drosten macht nicht mehr mit. Der Coronavirus-Experte steigt aus dem Sachverständigenrat der deutschen Regierung aus.

🐳 Giftiger Schaum, der nicht angefasst werden soll, sorgt für Unruhe

🍎🫐🥝 Passen Sie auf sich auf! 

Jeden Abend verschicken wir einen Newsletter auf Telegram - Sie finden uns dort unter @euronewsde

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Ukraine-Krieg Tag 70 - Friedrich Merz in Kiew : Euronews am Abend 03.05.

Ukraine-Krieg Tag 61 und Rätselraten um Putins Ostermesse: Euronews am Abend 25.04.22

Faktencheck: Kaufte Selenskyjs Frau einen Bugatti für 4 Millionen Euro?