EventsVeranstaltungenPodcast
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Trauer um Irini Papas (96) - bekannt aus "Zorba the Greek"

Irini Papas
Irini Papas Copyright TRAVERSO/Copyright 1954 The Associated Press. All rights reserved
Copyright TRAVERSO/Copyright 1954 The Associated Press. All rights reserved
Von Euronews mit AP
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Die Schauspielerin Irini Papas ist in Griechenland im Alter von 96 Jahren verstorben. Berühmt gemacht hatte sie ihre Rolle im Filmklassiker "Alexis Sorbas".

WERBUNG

Bekannt gemacht hatte sie 1964 ihre Rolle im Film "Alexis Sorbas" , der Klassiker mit dem Originaltitel "Zorba the Greek" mit Anthony Quinn - die griechische Schauspielerin Irini Papas (auch: Irene Papas) spielt darin die Witwe Surmelina. Jetzt ist sie im Alter von 96 Jahren in Chilimodo bei Korinth gestorben.

Für viele ist Irini Papas eine Frau von zeitloser Schönheit - 

und sie war die wohl erfolgreichste griechische Schauspielerin ihrer Generation, 

In den sozialen Netzwerken teilen viele beeindruckende Fotos der Verstorbenen.

In Griechenland hatte Irini Papas neben ihrer Hollywood-Karriere auch als Theater-Schauspielerin und Sängerin Erfolg. Dabei hatte sie auch mit dem Musiker Vangelis zusammengearbeitet.

Der US-griechische Filmemacher Elia Kazan hatte Irini Papas schon in den 50er Jahren entdeckt. Ihr letzter Film - vor ihrer Alzheimer-Erkrankung 2013 - war 2003 "Um Filme Falado" – "Reise nach Bombay" des portugiesischen Regisseurs Manoel de Oliveiras. 

Am Ende ihrer Karriere brachte sie jungen Leuten - auch in Italien und Spanien - Schauspielerei bei.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

"Mit Schirm, Charme und Melone" - Schauspielerin Diana Rigg verstorben

Fassbinder-Schauspielerin Irm Hermann gestorben

Dramatische Bilder vom Busunglück in St. Petersburg: Bus stürzt von Brücke in den Fluss