EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

"Our Ocean" in Panama: "Für uns geht es ums Überleben"

 Ozean-Konferenz "Our Ocean" in Panama
Ozean-Konferenz "Our Ocean" in Panama Copyright Arnulfo Franco/Copyright 2023 The AP. All rights reserved
Copyright Arnulfo Franco/Copyright 2023 The AP. All rights reserved
Von Joao Vitor Da Silva Marques
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Klimawandel, Umweltverschmutzung, Überfischung oder untersseischer Bergbau sind die Themen, mit denen sich auf der Ozean-Konferenz "Our Ocean" in Panama etwa 600 Regierungsvertreter, Wirtschaftsvertreter, Umweltaktivisten und Wissenschaftler beschäftigen.

WERBUNG

Klimawandel, Umweltverschmutzung, Überfischung oder untersseischer Bergbau sind die Themen, mit denen sich auf der Ozean-Konferenz "Our Ocean" in Panama etwa 600 Regierungsvertreter, Wirtschaftsvertreter, Umweltaktivisten und Wissenschaftler beschäftigen werden. 

"Wir reden über die Wirtschaft, wir reden über Umwelt, aber für uns geht es ums Überleben"

Fidschis Ministerpräsident Sitiveni Rabuka

Im Einklang mit dem Thema der Our Ocean Conference, "Our Ocean, Our Connection", haben die Regierungen von Fidschi, Tonga und Vanuatu kürzlich individuelle Absichtserklärungen unterzeichnet, um ein nachhaltiges Ozeanmanagement voranzutreiben und ihre Verpflichtungen und Ziele zum Schutz der Ozeane umzusetzen. 

"Meeresmanagement erfordert echte Zusammenarbeit, Wissensaustausch und politisches Handeln. Wir sind stolz darauf, mit führenden Persönlichkeiten zusammenzuarbeiten, die die notwendigen Maßnahmen zum Schutz und zur Verbesserung unserer Ozeane ergreifen".

_Dr. Kathryn Mengerink, Direktorin des Waitt Institute 
_

Die Ozeane beherbergen 80 Prozent allen Lebens auf dem Planeten, bieten Nahrung für mehr als drei Milliarden Menschen - mindestens 30 % der Weltmeere sollen bis 2030 Schutzstauts erhalten.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Wenn Häuser im Meer verschwinden: Küstenerosion bedroht englische Ortschaften

Türkei gibt die Entdeckung neuer Erdgas-Reserven im Schwarzen Meer bekannt

Panama-Papers: Alle Angeklagten freigesprochen