EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Wahlkampf in Österreich: Weihnachtsgeld auch für Moslems?

Wahlkampf in Österreich: Weihnachtsgeld auch für Moslems?
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Ist Weihnachtsgeld für Moslems ein Widerspruch?

WERBUNG

Ist Weihnachtsgeld für Moslems ein Widerspruch?
Αm 4. Dezember wählen die Österreicher einen neuen Bundespräsidenten – einer von zwei Kandidaten ist Norbert Hofer von der rechtspopulistischen FPÖ. Die öffentliche Diskussion ist aufgeheizt.

Die #Freiheitlichen Arbeitnehmer wollen Moslems das Weihnachtsgeld streichen. https://t.co/aOhbedVuQs Es ist zum Speiben ( sorry ) pic.twitter.com/vngd296kle

— Norbert Ramp (@norramp) 26. November 2016

Da reichte die Online-Frage der Freiheitlichen Arbeitnehmer in Oberösterreich, um einen Shitstorm auszulösen. Nach drei Tagen wurde die Abstimmung kommentarlos gelöscht. Von 14.000 Followern hatten 600 geantwortet, die meisten nach Medienberichten (“nachrichten.at”) mit “ja”.

Bemerkenswert klare Aussage vom Papst in Richtung Freiheitliche Arbeitnehmer… interessanterweise auch große Unterstützung der Follower ;-) pic.twitter.com/aMu1dsJseX

— AnChVIE (@AnChVIE) 28. November 2016

Die der FPÖ nahestehenden Freiheitlichen Arbeitnehmer machten einen Rückzieher: “Das ist keine Forderung von uns. Das wäre ja wirklich diskriminierend,” so der Landesvorsitzende der Freiheitlichen Arbeitnehmer, Gerhard Knoll.

su mit dpa

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Wohnungssuche: Wo in Europa sind die Preise am stärksten gestiegen?

Die wirtschaftliche Stimmung in Deutschland sinkt: Ist der Aufschwung in Gefahr?

Vor dem Wahlfinale: Macrons Partei verwirft Reform der Arbeitslosenunterstützung