Cinema Box: Love & Friendship

Cinema Box: Love & Friendship
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Diese Woche in Cinema Box: “Love & Friendship”, eine exzellente Adaptation des Jane Austen Romans “Lady Susan”.

WERBUNG

Diese Woche in Cinema Box: “Love & Friendship”, eine exzellente Adaptation des Jane Austen Romans “Lady Susan”. Die Handlung des Films spielt im England Ende des 18.Jahrhunderts. Lady Susan Vernon ist eine intelligente und verführerische Witwe. Durch Intrigen sieht sie sich gezwungen, einen reichen Gatten für sich und ihre Tochter zu finden.

Der Film zeigt die Feinheiten der Erzählweise Austens – die englische Schriftstellerin beschreibt mit Humor und Ironie die bessere Gesellschaft Ende des 18.Jahrhunderts.
Die Dialoge sind hervorragend – in der Hauptrolle brilliert die britische Schauspielerin Kate Beckinsale.

Die europäische Koproduktion wurde von dem Amerikaner Whit Stillman realisiert.
“ Love & Friendship” ist ein Augenblick reiner Freude und eine Hommage an Jane Austens meisterhaften Realismus und ihre Gesellschaftskritik.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

"Anatomie eines Falls" räumt beim Europäischen Filmpreis ab

"So dankbar für diese Künstlerin": Monica Bellucci schwärmt von Maria Callas

Wim Wenders: In Lyon für sein Gesamtwerk mit dem 15. Prix Lumière geehrt