EventsVeranstaltungenPodcast
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Rolling Stones erweitern Partnerschaft mit Universal Music Group

Rolling Stones erweitern Partnerschaft mit Universal Music Group
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Die Vereinbarung umfasst die aufgezeichneten Musik- und audiovisuellen Kataloge der Band, Archivunterstützung, globales Merchandising und das Markenmanagement.

WERBUNG

Die Rolling Stones begeistern noch immer ihr Publikum. Die "No-Filter"-Europatournee der britischen Altrocker begann im September 2017 in Hamburg und endete am 8. Juli in Warschau.

Die Rolling Stones und die Universal Music Group haben nun ein weltweites Abkommen bekannt gegeben.

Die Vereinbarung umfasst die aufgezeichneten Musik- und audiovisuellen Kataloge der Band, Archivunterstützung, globales Merchandising und Markenmanagement.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Jagger krank - Stones verschieben Nordamerika-Tournee

Art Paris 2024: Junge Talente im Rampenlicht der vielfältigen französischen Kunstszene

Gugnin gewinnt den mit 150k€ dotierten ersten Preis der Classic Piano International Competition 2024