EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Sängerin Jane Birkin im Alter von 76 Jahren gestorben

Schauspielerin und Sängerin Jane Birkin wurde tot in ihrer Pariser Wohnung aufgefunden
Schauspielerin und Sängerin Jane Birkin wurde tot in ihrer Pariser Wohnung aufgefunden Copyright Brynn Anderson/Copyright 2021 The AP. All rights reserved.
Copyright Brynn Anderson/Copyright 2021 The AP. All rights reserved.
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Die britisch-französische Sängerin und Schauspielerin Jane Birkin wurde tot in ihrer Wohnung in Paris aufgefunden.

WERBUNG

Sie war die Britin in Frankreich schlechthin: Jane Birkin - ehemalige Lebensgefährtin des Chansonniers Serge Gainsbourg - ist im Alter von 76 Jahren gestorben. Das meldete zuerst Le Parisien an diesem Sonntag. Birkin wurde tot in ihrer Wohnung in Paris aufgefunden. Zuletzt hatte sie mehrere Konzerte wegen gesundheitlicher Probleme abgesagt. Laut ihrer Produktionsfirma war Birkin vor kurzem gestürzt. 2021 hatte sie einen Hirnschlag erlitten.

Weltberühmt gemacht hatte die 1946 in London geborene Sängerin und Schauspielerin "Je t'aime...moi non plus", das sie 1969 gemeinsam mit Serge Gainsbourg sang.

Die Britin, die seit den 1960er Jahren in Paris lebte, spielte in Michelangelo Antonionis Klassiker "Blow up" eine Nebenrolle.

Seit langem hatte Jane Birkin auch einen französischen Pass, aber sie behielt immer ihren typischen britischen Akzent.

Drei erfolgreiche Töchter

Jane Birkin hatte drei Töchter aus drei verschiedenen Beziehungen. Birkins älteste Tochter, die Fotografin Kate Berry - deren Vater der Komponist John Barry war - stürzte 2013 aus dem Fenster ihrer Wohnung in Paris in den Tod.

Der 1991 verstorbene Serge Gainsbourg ist der Vater der 1971 geborenen sehr erfolgreichen Schauspielerin Charlotte Gainsbourg.

Der Vater der 1982 geborenen Schauspielerin Lou Doillon ist der Filmemacher Jacques Doillon.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Kult-Status in Paris: Charlotte Gainsbourg führt durch Haus ihrer Eltern

Message für Gaza: Cate Blanchetts Kleid auf dem roten Teppich in Cannes geht viral

Zu viel Feuer und viel zu laut? Ärger mit Rammstein in Dresden