EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Polinnen demonstrieren gegen Abtreibungsverbot

Polinnen demonstrieren gegen Abtreibungsverbot
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Tausende Frauen haben Warschau erneut gegen einen Gesetzesvorschlag protestiert, der Abtreibungen fast vollständig verbietet.

WERBUNG

Tausende Frauen haben Warschau erneut gegen einen Gesetzesvorschlag protestiert, der Abtreibungen fast vollständig verbietet. Schwangerschaftsabbrüche sollen künftig nur noch erlaubt sein, wenn das Leben der Schwangeren unmittelbar bedroht ist.

Bereits am vergangenen Wochenende hatten Tausende in Warschau sowie in anderen polnischen Städten gegen den Vorschlag protestiert.

Barbara Nowacka, Covorsitzende der oppositionellen links-liberalen Partei “Deine Bewegung” warf der regierenden konservativen Partei “Recht und Gerechtigkeit” vor, die Barbarei wiedereinführen zu wollen.

Polen hat jetzt schon eines der strengsten Abtreibungsgesetze in Europa. Der neue Vorschlag sieht unter anderem Gefängnisstrafen für Ärzte vor, die Abtreibungen vornehmen.

Für die nächsten Tage sind weitere Protestaktionen geplant.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Streit um generelles Abtreibungsverbot in Polen

Dunkelheit in Kiew: Russland greift ukrainische Energieinfrastruktur an

Unruhen in Neukaledonien: Diese Probleme muss Macron lösen