Belgien: Grünen-Abgeordnete bei Protesten auf Stützpunkt festgenommen

Belgien: Grünen-Abgeordnete bei Protesten auf Stützpunkt festgenommen
Copyright 
Von Stefan Grobe
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Aktion gegen US-Nuklearwaffen auf europäischem Boden

WERBUNG

In Belgien sind vier Europa-Abgeordnete der Grünen bei Protesten auf einem Luftwaffenstützpunkt festgenommen worden.

Mit ihrer Aktion auf dem Fliegerhorst Kleiner Brogel wollten sie gegen amerikanische Nuklearwaffen in Europa demonstrieren.

Dort sind vor allem F-16-Kampfjets stationiert, die mit Nuklearwaffen bestückt werden können.

Die USA hatten sich kürzlich vom INF-Abrüstungsvertrag zurückgezogen.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Was wird sich beim Europäischen Parlament nach der Wahl ändern?

EU-Gipfel: Selenskyj will Luftraumverteidigung nach israelischem Vorbild

EU fordert von Georgien Verzicht auf "Agentengesetz"