Greenpeace-Protest gegen EU-Agrarreform

Greenpeace-Protest gegen EU-Agrarreform
Copyright 
Von Stefan Grobe
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Landwirtschafts-Ausschuss des EU-Parlaments stimmt Dienstag über Agrar-Vorschlag der Kommission ab

WERBUNG

Vor dem Europa-Parlament in Brüssel haben Aktivisten von Greenpeace gegen industrielle Tierzucht protestiert.

Mit dem Nachbau eines Käfigs sollte demonstriert werden, wie gering der Raum für Tiere in den Zuchtfarmen ist.

Am Dienstag stimmt der Landwirtschaftsausschuss des Parlaments über den Vorschlag der Kommission für die künftige Agrarpolitik ab.

Greenpeace wendet sich gegen eine EU-Subventionierung von Zuchtfarmen und will stattdessen nachhaltige Bauernhöfe fördern.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Noch keine Einigung bei EU-Agrarreform

Juncker verteidigt 5-Prozent-Kürzung des EU-Agrarbudgets

State of the Union: Vetternwirtschaft und antidemokratischer Zorn