Europarat kritisiert Parteienfinanzierung in Deutschland

Europarat kritisiert Parteienfinanzierung in Deutschland
Von Stefan Grobe
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Das Anti-Korruptionsgremium des Europarats hat zum wiederholten Male die deutsche Parteienfinanzierung kritisiert

WERBUNG

Deutschland unternimmt zu wenig im Kampf gegen undurchsichtige Parteienfinanzierung.

Zu diesem Schluss kommt das Antikorruptionsgremium des Europarats.

Deutschland ignoriere dessen Empfehlungen seit Jahren, hieß es in einem Bericht.

So kritisieren die Experten kritisieren, dass in Deutschland Spenden an Parteien erst ab 50 000 Euro gemeldet werden müssen.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

The Brief from Brussels: Geister-Abgeordnete im neuen Parlament

Von der Leyen empfiehlt "Turbo-Beschleunigung" der europäischen Verteidigungsindustrie

Julia Nawalnaja beschwört vor EU-Parlament bessere Zeiten für Russland