Raw Moment der Woche: "Keine Proteste" gegen Trump in London

Raw Moment der Woche: "Keine Proteste" gegen Trump in London
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

US-Präsident Trump ist sich sicher: die Massenproteste gegen ihn in London sind "Fake News"

WERBUNG

"Ich habe gehört, es soll Proteste gegeben haben. Gab es Proteste? Ich habe keine gesehen. So ein kleiner, als ich ankam, 

sehr klein.

Also, das ist leider mal wieder Fake News" 

Donald Trump, Pressekonferenz London, 4. Juni

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Bauernproteste erfordern "rationale Lösungen, um Vorurteile gegenüber der Ukraine zu überwinden"

Apple muss 1,8 Milliarden Euro EU-Kartellstrafe wegen Musikstreaming zahlen

Vor Europawahl: Europäische Sozialdemokraten stimmen sich auf Parteitag ein