EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Greenpeace-Aktion in Brüssel: "Genug geredet, rettet endlich die Bäume"

Greenpeace-Aktion in Brüssel: "Genug geredet, rettet endlich die Bäume"
Copyright Euronews
Copyright Euronews
Von Stefan Grobe
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Am Sitz des EU-Ratsgebäudes in Brüssel machten wieder einmal Aktivisten der Umweltorganisation Greenpeace von sich reden. Sie kletterten die Außenfassade hoch, um auf die globale Entwaldung aufmerksam zu machen.

WERBUNG

Am Sitz des EU-Ratsgebäudes in Brüssel machten wieder einmal Aktivisten der Umweltorganisation Greenpeace von sich reden. Sie kletterten die Außenfassade hoch, um auf die globale Entwaldung aufmerksam zu machen.

Drinnen tagten die die EU-Umweltminister und diskutierten ein EU-Gesetz zur Bekämpfung der Entwaldung.

Sehen Sie sich das Erklärvideo an.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Die Zukunft wächst im Wald: Start-up baut Akkus aus Lignin

Brände zerstören Tausende Hektar Wald in Patagonien

Schwerer Schlag für Donald Tusk: Polens Parlament lehnt lieberale Abtreibungsreform ab