Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

4 Wege, wie Getreide aus der Ukraine herausgeholt werden kann

Access to the comments Kommentare
Von Stefan Grobe  & Jorge Liboreiro
euronews_icons_loading
Wie kann das Getreide aus der Ukraine herausgebracht werden?
Wie kann das Getreide aus der Ukraine herausgebracht werden?   -   Copyright  Nariman El-Mofty/Copyright 2022 The Associated Press. All rights reserved.

Die internationale Gemeinschaft steht vor einer Herausforderung mit möglicherweise fatalen Folgen: Wie können 20 Millionen Tonnen Getreide aus der Ukraine herausgeholt werden, bevor eine Hungersnot die Welt erfasst?

Die Ukraine, manchmal auch als Kornkammer Europas bezeichnet, ist ein bedeutender Exporteur von Weizen, Mais, Gerste und Sonnenblumenöl, Nahrungsmitteln, die für viele Entwicklungsländer lebenswichtig sind.

Bevor Russland seine brutale Invasion startete, konnte die Ukraine bis zu 6 Millionen Tonnen Getreide pro Monat exportieren, von denen der Großteil vom Hafen in Odessa aus verschifft wurde.

Aber der Zugang zum Schwarzen Meer ist jetzt durch die Präsenz der russischen Marine vollständig eingeschränkt, wodurch die Haupthandelsroute der Ukraine effektiv blockiert wird.

Die Exporte aus dem Land sind dramatisch eingebrochen, während die Lagerkapazität fast ausgeschöpft ist. Der plötzliche Verlust ukrainischer Produkte hat die Lebensmittelpreise auf Rekordhöhen getrieben, Länder mit niedrigem Einkommen einer enormen finanziellen Belastung ausgesetzt und Ängste vor neuen Migrationswellen geschürt.

Der Krieg „droht, zig Millionen Menschen in eine Ernährungsunsicherheit zu stürzen, gefolgt von Unterernährung, Massenhunger und Hungersnot in einer Krise, die Jahre andauern könnte“, warnte UN-Generalsekretär António Guterres.

Die EU und die USA arbeiten nun in Abstimmung mit der UN an Plänen, bis Ende Juli 20 Millionen Tonnen Getreide aus der Ukraine zu schaffen, um Platz für die Sommerernte zu schaffen.

Die vier Optionen auf dem Tisch betreffen Odessa, Rumänien, Polen und Weißrussland. Sie alle bergen jedoch erhebliche Sicherheitsrisiken und erfordern eine komplexe Logistik.

Wladimir Putin hat seine Bereitschaft zur Zusammenarbeit bekundet, aber nur, wenn die westlichen Sanktionen aufgehoben werden.

Sehen Sie sich das Video oben an, um die vier Möglichkeiten zu entdecken, Getreide aus der Ukraine mitten im Krieg zu exportieren.