Eilmeldung

Video

Tapie freigesprochen - Lagarde hat lästigen Fall vom Bein
In der "Adidas-Affäre" ist der französische Geschäftsmann Bernard Tapie vom Vorwurf des Betrugs und der Hinterziehung öffentlicher Gelder freigesprochen worden. Christine Lagarde, designierte EZB-Präsidentin, hatte in dem Fall einen Schuldspruch wegen Beihilfe zur Staatsgeld-Veruntreuung kassiert
Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.