EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Diebe bei Red Bull: Mehr als 60 Pokale weg

Diebe bei Red Bull: Mehr als 60 Pokale weg
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Diebe sind in die Zentrale des Formel-1-Rennstalls Red Bull in Milton Keynes in England eingebrochen und haben mehr als 60 Pokale und Trophäen

WERBUNG

Diebe sind in die Zentrale des Formel-1-Rennstalls Red Bull in Milton Keynes in England eingebrochen und haben mehr als 60 Pokale und Trophäen entwendet. Die Diebe rasten in der Nacht zum Samstag mit einem Auto durch die Eingangstür, heißt es in einer Polizei-Meldung. Die Nachtwächter befanden sich zum Tatzeitpunkt in einem anderen Gebäude auf dem Firmengelände. Der Rennstall kündigte an, seine Sicherheitsmaßnahmen zu verstärken.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

And the winner is... Max Verstappen

Rekord ausgebaut: Verstappen holt 17. Saisonsieg beim Grand Prix von Brasilien

Verstappen nicht zu stoppen - Hamilton disqualifiziert