Eilmeldung
Verfolgungsjagd nach Frankreichs meistgesuchten Attentätern

no comment

Verfolgungsjagd nach Frankreichs meistgesuchten Attentätern

Journalisten versuchen, sich dem Ort der Geiselnahme in Dammartin-en-Goële zu nähern. Polizisten hatten das Gebiet weiträumig abgesperrt. Die zwei Brüder, die am Mittwoch die Redaktion der Wochenzeitung Charlie Hebdo überfallen hatten, sollen in dem kleinen 8000-Seelen-Dorf mindestens eine Geisel in ihrer Gewalt haben.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.