Neuer Waffenstillstand in Südsudan vereinbart

Neuer Waffenstillstand in Südsudan vereinbart
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Südsudans Präsident und sein Widersacher haben einen neuen Waffenstillstand geschlossen. Der Konflikt zwischen Salva Kiir und Riek Machar und ihren

WERBUNG

Südsudans Präsident und sein Widersacher haben einen neuen Waffenstillstand geschlossen.

Der Konflikt zwischen Salva Kiir und Riek Machar und ihren Anhängern dauert schon weit über ein Jahr.

Er hat Südsudan, das jüngste Land der Welt, schwer getroffen.

Diplomaten zufolge haben sich beide Männer nun auf eine Aufteilung der Macht geeinigt; Einzelheiten sind unbekannt.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Flut in Kenia: 51 Passagier:innen aus überschwemmtem Bus gerettet

Welternährungsprogramm: Im Sudan droht die "größte Hungerkrise der Welt"

Berlinale: Goldener Bär geht an Dokumentarfilm "Dahomey"