Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Russland: 81-jährige stirbt nach Mundraub

Russland: 81-jährige stirbt nach Mundraub
Schriftgrösse Aa Aa

Eine russische Rentnerin ist in der Nähe von Sankt Petersburg nach dem mutmaßlichen Diebstahl von drei Packungen Butter in Polizeigewahrsam gestorben.

Zwei russische Nachrichtenagenturen nannten als wahrscheinliche Todesursache akutes Herzversagen.

Demnach verstarb die 81-jährige Frau kurz nach ihrer Festnahme in einer Polizeiwache.