EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Ukraine-Konflikt: US-Armee will ukrainische Bataillone ausbilden

Ukraine-Konflikt: US-Armee will ukrainische Bataillone ausbilden
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Erst seit dem Vormittag ist der angestrebte Vierergipfel in Minsk Gewissheit: Zum ersten Mal seit dem vergangenen Oktober in Mailand werden sich die

WERBUNG

Erst seit dem Vormittag ist der angestrebte Vierergipfel in Minsk Gewissheit: Zum ersten Mal seit dem vergangenen Oktober in Mailand werden sich die deutsche Kanzlerin Angela Merkel und die Präsidenten Russlands, Frankreichs sowie der Ukraine treffen.

Der Gipfel gilt als möglicherweise letzte Chance für eine friedliche Beilegung des eskalierenden Ukraine-Konflikts. Die US-Armee sieht die Präsenz russischer Truppen in dem Land mittlerweile als erwiesen an.

US-General Ben Hodges:

“Durch die Art und die Menge der verwendeten Munition ist es offensichtlich, dass die russische Armee direkt in die Kampfhandlungen im Gebiet um Debalzewe eingreift.”

Ferner kündigte Hodges eine unterstützende Maßnahme der US-Armee an:

“Ein Bataillon der US-Armee wird drei Bataillone der Truppen des ukrainischen Innenministeriums ausbilden.”

Die breit gefächerte Ausbildungsmaßnahme sei bereits im März geplant. Den Ort des militärischen Trainings ließ der General offen.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Zeitraffer: Die Ukraine-Krise von November 2013 bis zur Gegenwart

Angst vor Wagner und Atomwaffen: Polen schickt 2.000 weitere Soldaten an die Grenze

Nawalny: "Putin selbst ist die größte Bedrohung für Russland"