Solarflug um die Welt: Sandstürme verzögern Picards Rekordversuch

Solarflug um die Welt: Sandstürme verzögern Picards Rekordversuch
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Einmal um die Welt und das nur mit der Kraft der Sonne: Ein Rekordversuch des Piloten Bertrand Picard könnte sich wegen Sandstürmen in Abu Dhabi

WERBUNG

Einmal um die Welt und das nur mit der Kraft der Sonne: Ein Rekordversuch des Piloten Bertrand Picard könnte sich wegen Sandstürmen in Abu Dhabi etwas verzögern.

Eigentlich sollte die Solar Impulse 2 schon am kommenden Samstag abheben und dann fünf Tage und Nächte durchfliegen.

Schwierigkeiten hatte bei den Vorbereitungen auch die nötigen Überflugrechte bereitet. Vor 15 Jahren sei das hingegen kein Problem gewesen, so der Picard, der den Globus damals im Ballon umrundete. Man merke daran leider, wie sehr sich die globale Sicherheitslage seither verschlechtert habe.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Klaffendes Loch in der Bordwand während des Flugs: Boeing in neuen Turbulenzen

Die Fluggesellschaft Emirates will ihr Streckennetz mit Hunderten von neuen Flugzeugen erweitern

C919 statt A320 oder 737 - China hebt jetzt mit eigenen Passagierflugzeugen ab