EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Mazedonien: Zug überrollt Flüchtlinge

Mazedonien: Zug überrollt Flüchtlinge
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Mindestens 14 Flüchtlinge sind auf einer Bahnstrecke in Mazedonien von einem Zug überrollt und getötet worden. Nach Angaben der zuständigen

WERBUNG

Mindestens 14 Flüchtlinge sind auf einer Bahnstrecke in Mazedonien von einem Zug überrollt und getötet worden. Nach Angaben der zuständigen Staatsanwaltschaft gehörten die Opfer zu einer Gruppe von Migranten aus Afghanistan und Somalia, die in der Nacht zu Fuß auf den Schienen unterwegs waren. Sie folgten offenbar der so genannten Westbalkanroute, auf der Schlepper Flüchtlinge nach Zentraleuropa schicken.

Zu dem Unfall kam es südlich der Hauptstadt Skopje. Der Lokführer habe Signal gegeben und gebremst, aber einige Menschen hätten nicht mehr ausweichen können.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Grausames Feuer: Mindestens 49 Menschen sterben bei einem Wohnhausbrand in Kuwait

USA: Bär sitzt im Baum fest

Irans Präsident Ebrahim Raisi bei Hubschrauberabsturz getötet