Eilmeldung
This content is not available in your region

Schuldiger im Libor-Skandal verurteilt

euronews_icons_loading
Schuldiger im Libor-Skandal verurteilt
Schriftgrösse Aa Aa

Im Skandal um Milliarden-Manipulationen an Libor-Zinssätzen bei Großbanken in aller Welt ist der Hauptverdächtige zu 14 Jahren Haft verurteilt worden. Eine Jury am Southwark Crown Court in London hatte den 36 Jahre alten Tom Hayes zuvor in acht Fällen für schuldig befunden. Der frühere Investmentbanker gilt als Kopf eines weltweit agierenden Manipulationsnetzwerkes.