Eilmeldung

Ärger um Olympia Logo Tokio 2020

Ärger um Olympia Logo Tokio 2020
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Der Designer der olympischen Embleme für die Spiele 2020 in Tokio, Kenjiro Sano, hat die gegen ihn erhobenen Vorwürfe, sein Logo sei ein Plagiat zurückgewiesen.

Der belgische Designer Olivier Debie prüft, ob er rechtliche Schritte einleitet Die Ähnlichkeiten des Theatre de Liege Enblems mit dem Olympia-Logo 2020 sind erkennbar gegeben.

“Natürlich, wenn Sie kreativ sind, sind sie sich durch Dinge beeinflusst. Sie starten nie bei Null. Mann ist von einer Menge Dinge, gerade durch das tägliche Leben beeinflusst. Aber als jemand, der kreativ ist, es ist ein Grundprinzip, dass ich das niemals tun würde und es ist eine Frage des Stolzes, dass niemals zu vergessen”

Die Organisatoren in Tokio zeigten sich angesichts der Vorwürfe gelassen. Das Logo ist als Handelsmarke international eingetragen.
Dabei steht das T nicht für Theater, sondern für Tokio, Team und Tomorrow.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.