EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Deutschland: Polizei findet Leiche der entführten Anneli bei Meißen

Deutschland: Polizei findet Leiche der entführten Anneli bei Meißen
Copyright 
Von Euronews mit dpa
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

In Deutschland haben die Behörden die Leiche einer 17-Jährigen gefunden, die in der vergangenen Woche bei Meißen in Sachsen entführt worden war

WERBUNG

In Deutschland haben die Behörden die Leiche einer 17-Jährigen gefunden, die in der vergangenen Woche bei Meißen in Sachsen entführt worden war. Einer der mutmaßlichen Entführer hat laut Polizei den Hinweis zu dem Fundort auf einem Hof in Lampersdorf im Landkreis Meißen gegeben. Die Polizei nahm zwei Männer in Bayern und Dresden fest, die sich ihr Opfer offenbar bewusst ausgesucht hatten.

Es gebe jedoch keine Hinweise auf ein Sexualdelikt, teilten die Fahnder am Dienstag mit. Der Dresdener Oberstaatsanwalt Erich Wenzlick sprach von einem “Verdeckungsmord”: “Die beiden Täter waren bei der Entführung nicht irgendwie maskiert, sie konnten deswegen ohne Weiteres von der Entführten erkannt werden.”

Eltern u. Polizei hatten keine Chance, Anneli zu retten – Ermittler: "verbrecherisch dilletantisch" http://t.co/9bSxJjEM4L via StZ_NEWS</a> ima</p>&mdash; dpa (dpa) 18. August 2015

Anneli R. war am Donnerstag beim Gassi gehen mit dem Familienhund verschwunden. Unmittelbar danach hatten die Entführer 1,2 Millionen Euro Lösegeld gefordert. Polizei und Eltern der Jugendlichen hatten sich am Sonntagabend an die Öffentlichkeit gewandt. Mutter und Vater hatten den Entführern zugesichert, “dass wir die angezeigten Forderungen erfüllen werden, um unser Kind bald in die Arme nehmen zu können”.

Am Sonntag sei am zuvor sichergestellten Fahrrad des Mädchens DNA-Material eines vorbestraften Mannes gefunden worden, so die Angaben der Polizei. Diese Spuren hätten einen Treffer in der Datenbank ergeben und zu einem vorbestraften Mann geführt, dem Tatverdächtigen, der in Bayern festgenommen wurde.

Am Montag nahmen die Ermittler laut eigenen Angaben den zweiten Verdächtigen in Dresden fest. Dieser sei ein enger Bekannter des ersten Verhafteten. Mindestens einer der Entführer habe die junge Frau vermutlich vom Sehen gekannt, teilten die Ermittler mit. Außerdem hätten sich die mutmaßlichen Täter vor der Entführung wohl bei Facebook über ihr Opfer informiert.

Die Leiche wurde bereits am Montagabend gefunden. Die Ermittler gehen davon aus, dass Anneli R. bereits am Freitag getötet wurde.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Angela Merkel wird 70: Wie beliebt ist die Ex-Kanzlerin noch?

NATO-Ukraine Kommando in Wiesbaden: Russland droht mit militärischer Vergeltung

EM-Halbfinale: Spanien setzt sich gegen Frankreich durch