EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Türkei und Niederlande bangen um EM-Teilnahme

Türkei und Niederlande bangen um EM-Teilnahme
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

In der Qualifikation für die Europameisterschaft 2016 trifft am Sonntag um 18 Uhr die Türkei auf die Niederlande. Für die Türkei muss nach der

WERBUNG

In der Qualifikation für die Europameisterschaft 2016 trifft am Sonntag um 18 Uhr die Türkei auf die Niederlande.

Für die Türkei muss nach der vertanen Chance im Spiel gegen Lettland nun ein Sieg her, um Landsleute und Medien zu beruhigen. Dafür müssten die Türken aber endlich ihre Fehler ausmerzen: In letzter Zeit glänzten sie hauptsächlich durch vertane Chancen, verpennte Starts und ein fehlendes Spielkonzept.

Doch auch die Niederlande zittern vor der Partie. Nach der historischen 0:1-Niederlage gegen Island hilft es Oranje nicht viel, dass Kapitän Arien Robben verletzt ausfällt. Der neue Bondscoach Danny Blind sollte sich allmählich ein Spielkonzept überlegen, sonst könnte die Niederlande zum ersten Mal seit 1984 wieder eine EM verpassen.

Da beiden Teams eine EM vor dem Fernseher droht, können wir auf ein spannendes Match hoffen.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Fußball-WM: Spanien und Schweden ziehen ins Halbfinale ein

Titelverteidiger USA rettet sich gegen Portugal knapp ins WM-Achtelfinale

Viertelfinalspiele bei der Fußball-WM in Katar