Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Neue Regierung Ägyptens vereidigt

Neue Regierung Ägyptens vereidigt
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Nach Korruptionsvorwürfen gegen die alte Regierung hat in Ägypten eine neue Regierung die Arbeit aufgenommen. Staatspräsident Abdel Fattah Al-Sisi vereidigte am Samstag den neuen Ministerpräsidenten Scherif Ismail und das neue Kabinett, in dem 14 von 33 Ministern neu sind. Bei wichtigen Ressorts wie dem Finanz-, Außen- oder Innenministerium gab es aber keine Veränderungen.