Eilmeldung
This content is not available in your region

Brasilien: Zehntausende fordern erneut Rousseffs Rücktritt

euronews_icons_loading
Brasilien: Zehntausende fordern erneut Rousseffs Rücktritt
Schriftgrösse Aa Aa

In Brasilien haben Zehntausende erneut den Rücktritt von Präsidentin Dilma Rousseff gefordert. Die Demonstrationen in Brasilia und weiteren Städten liefen weitestgehend friedlich ab. Gegen Rousseff läuft ein Amtsenthebungsverfahren. Ihr wird vorgeworfen, den Haushalt manipuliert zu haben. Brasilien steckt seit Langem in einer Rezession.