Eilmeldung
This content is not available in your region

Größter Drogenfund in der polnischen Geschichte

euronews_icons_loading
Größter Drogenfund in der polnischen Geschichte
Schriftgrösse Aa Aa

178 Kilo Kokain hat die Polizei in Polen gefunden. Die Drogen aus Kolumbien waren auf einem Gemüsemarkt in Bronisze nahe der Hauptstadt Warschau beschlagnahmt worden. Mehrere Menschen wurden festgenommen.

Es ist der größte Drogenfund in der Geschichte Polens. Das Kokain im Wert von 24 Millionen war in einem Bananen-LKW versteckt, und das offenbar sehr professionell. Ein Polizeisprecher sagte, selbst die Drogenspürhunde hätten Schwierigkeiten gehabt, das Kokain zu finden.