EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Tote und Verletzte bei Klinikbrand in Saudi-Arabien

Tote und Verletzte bei Klinikbrand in Saudi-Arabien
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Feuerkatastrophe in Saudi-Arabien: Bei einem Brand in einem Krankenhaus im Südwesten des Landes sind mindestens 31 Menschen ums Leben gekommen. Nach

WERBUNG

Feuerkatastrophe in Saudi-Arabien: Bei einem Brand in einem Krankenhaus im Südwesten des Landes sind mindestens 31 Menschen ums Leben gekommen. Nach Angaben des saudischen Zivilschutzes wurden mehr als 100 Menschen verletzt.
Zahlreiche Feuerwehrleute waren im Einsatz.

Das Unglück ereignete sich in der Küstenstadt Dschasan, rund 960 Kilometer südlich der Hauptstadt Riad, nahe der Grenze zum Jemen.

Den Berichten zufolge brach das Feuer im ersten Stock des Krankenhauses aUS. Dort seien unter anderem die Intensiv- und die Geburtsstation untergebracht. Erste Ermittlungen deuten daraufhin, dass das Feuer von einem Kurzschluss ausgelöst worden sei.

#SaudiArabia hospital fire leaves 31 persons dead, injures over 100
https://t.co/v9kBTLT97Fpic.twitter.com/MFyc01uzPD

— Firstpost (@firstpost) 24. Dezember 2015

Erst vor wenigen Monaten waren bei einem Brand in einem Wohnkomplex im Osten des Landes zehn Menschen um Leben gekommen und Hunderte Menschen verletzt worden.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Grausames Feuer: Mindestens 49 Menschen sterben bei einem Wohnhausbrand in Kuwait

Inferno nach russischem Angriff: Charkiw brennt

Kalifornien: Oceanside Pier in San Diego Flammen