Robert Downey Jr. begnadigt

Robert Downey Jr. begnadigt
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Der Gouverneur von Kalifornien hat den “Iron Man”Star Robert Downey Jr. begnadigt. Downey musste in den 90er Jahren wegen Drogen und Waffendelikten

WERBUNG

Der Gouverneur von Kalifornien hat den “Iron Man”Star Robert Downey Jr. begnadigt. Downey musste in den 90er Jahren wegen Drogen und Waffendelikten ein Jahr hinter Gitter. Nun war er einer von 91 Vorbestraften, die nach Meinung der Behörden als rehabilitiert und würdig gelten. Die Vorstrafe Downeys bleibt mit der Begnadigung zwar bestehen. Er könnte jetzt aber wieder in eine Jury berufen werden.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Selenskyj: Verteidigung des Luftraums und der Front hat oberste Priorität

Berliner Cannabisfreunde feiern die Freigabe von Hanf

"Unerbittliche" russische Offensive: Kiew fordert militärischen Nachschub für die Front