Eilmeldung

Polizei überwältigt bewaffneten Angreifer im US-Kongress

Polizei überwältigt bewaffneten Angreifer im US-Kongress
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Im Besucherzentrum des Kapitols, dem Sitz des US-Kongresses in der US-Hauptstadt Washington es zu einer Schießerei gekommen. Laut Regierungskreisen wurde dabei ein Polizist leicht verletzt.

Eine Person wurde nach Polizeiangaben verhaftet.

Das Gebäude wurde abgeriegelt.

Zahlreiche Rettungswägen und Sicherheitskräfte rückten an.

Die Polizei von Washington DC erklärte, bei dem Vorfall handle es sich um einen Einzelfall, es bestehe keine unmittelbare Gefahr für die Öffentlichkeit.

Unabhängig von dem Vorfall wurde auch das Weiße Haus abgeriegelt. Eine Person hatte dort versucht, über den Zaun zu klettern.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.