EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Team Sky schließt Radprofi Henao vorläufig aus

Team Sky schließt Radprofi Henao vorläufig aus
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Das Radsportteam Sky hat seinen Fahrer Sergio Henao bereits zum zweiten Mal vorläufig suspendiert. Wie der britische Rennstall mitteilte, gab es beim

WERBUNG

Das Radsportteam Sky hat seinen Fahrer Sergio Henao bereits zum zweiten Mal vorläufig suspendiert. Wie der
britische Rennstall mitteilte, gab es beim Kolumbianer Unregelmäßigkeiten bei den Blutwerten im biologischen Pass.

Team Sky withdraw Sergio Henao after concerns about his biological passport data resurfacedhttps://t.co/QN6T9dVtvbpic.twitter.com/eFqFGmi0QY

— BBC Sport (@BBCSport) 20. April 2016

Der Radsportweltverband UCI habe den Zweiten der diesjährigen Baskenland-Rundfahrt Anfang der Woche benachrichtigt, dass bei ihm eine mögliche Verletzung der Anti-Doping-Regeln, in der Zeit zwischen August 2011 und Juni 2015 vorliege.

Sky hatte den 28-Jährigen bereits im März 2014 zeitweise aus dem Team genommen. Auch damals hatte Henao auffällige Blutwerte aufgewiesen. Später erklärte der Rennstall, dass die Werte auf die Höhenlage in seiner kolumbianischen Heimat zurückzuführen seien.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Paul Pogba: Weltmeister und... Dopingsünder?

8 Etappen, fast 1000 Km: Niederländerin Vollering gewinnt Frauen-Tour

Husarenritt durch Alpen: Vingegaard macht Titelverteidigung (fast) perfekt