Eilmeldung
This content is not available in your region

Ecuador: Flugzeug schießt über Landebahn hinaus

euronews_icons_loading
Ecuador: Flugzeug schießt über Landebahn hinaus
Schriftgrösse Aa Aa

In Ecuador ist ein Flugzeug mit 93 Menschen an Bord bei schlechtem Wetter über die Landebahn hinausgeschossen. Zwei Menschen wurden verletzt. Das Unglück ereignete sich in Cuenca, im Süden des Landes. Die Maschine der Fluglinie Tame war in der Hauptstadt Quito gestartet. Es handelte sich um eine Embraer 190 brasilianischer Herstellung. Der Flughafen wurde nach dem Unglück vorübergehend geschlossen.