Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Syrien: Kampf gegen die IS-Terrormiliz

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Syrien: Kampf gegen die IS-Terrormiliz

Die türkische Armee hat Stellungen der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) nördlich der syrischen Stadt Aleppo angegriffen und dabei 14 IS-Kämpfer getötet. Das berichten türkische Medien unter Berufung auf Militärkreise.

Die Demokratischen Kräfte Syriens (DFS) starteten eine Offensive, um die strategisch wichtige Stadt Manbidsch von der IS-Terrormiliz zurückzuerobern. Sie werden dabei von der US-geführten Allianz unterstützt.