EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Pakistan: Bruder tötet Qandeel Baloch wegen ihrer Facebook-Posts

Pakistan: Bruder tötet Qandeel Baloch wegen ihrer Facebook-Posts
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

In der pakistanischen Hauptstadt Islamabad haben Hunderte Menschen gegen die Ermordung von Qandeel Baloch demonstriert.

WERBUNG

In der pakistanischen Hauptstadt Islamabad haben Hunderte Menschen gegen die Ermordung von Qandeel Baloch demonstriert. Die in den sozialen Medien bekannte Frau war von ihrem Bruder am Wochenende erwürgt worden. Die junge Frau war wegen ihrer gesellschaftskritischen Äußerungen in ihrer Heimat umstritten. Ihr Bruder sei in der Nacht zu Sonntag festgenommen worden und habe die
Tat gestanden, sagte ein Polizeibeamter in ihrer Heimatstadt, der zentralpakistanischen Stadt Multan.

Der Bruder zeigte keine Reue. Er sagte, er habe sie wegen ihrer Facebook-Posts getötet, die Schande über die Familie gebracht hätten.

Baloch äußerte sich regelmäßig auf Internetseiten wie Twitter und Facebook. Einige ihrer Videos wurden millionenfach angeschaut. Sie kritisierte in ihren Einträgen immer wieder die Unterdrückung von Frauen und kämpfte für Gleichberechtigung. Vor einigen Wochen hatte Baloch um Polizeischutz gebeten, aber keinen bekommen.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Pakistan: Shehbaz Sharif bleibt Regierungschef

Mindestens 29 Tote nach Bombenanschlag auf Wahlkampfbüros in Pakistan

Hindu-Massenhochzeit für arme Paare in pakistanischer Stadt Karachi