Zwei Tote bei Schiffsunfall auf Main-Donau-Kanal

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Zwei Tote bei Schiffsunfall auf Main-Donau-Kanal

Auf dem Main-Donau-Kanal in der Nähe des mittelfränkischen Erlangen ist ein Kreuzfahrtschiff mit einer Brücke kollidiert. Zwei ungarische Besatzungsmitglieder kamen ums Leben. An Bord des Schiffes befanden sich 180 Touristen, vielen von ihnen im Rentenalter, sie blieben unverletzt. Mittlerweile ist die Unfallstelle wieder für den Verkehr freigegeben.