Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung
Parlamentswahl in Georgien: "Schlagende" Argumente

no comment

Parlamentswahl in Georgien: "Schlagende" Argumente

Und plötzlich fliegen die Fäuste: Zwei Wochen vor den Parlamentswahlen in Georgien prügelten sich zwei Kandidaten in einer Talk-Show. Die Kandidaten der Demokratischen Bewegung und des Industriellen Politischen Blocks beschimpften sich und wurden dann handgreiflich.

Mehr No Comment