Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

"Russland kennt keine Grenzen" Putin scherzt auf einer Preisverleihung

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
"Russland kennt keine Grenzen" Putin scherzt auf einer Preisverleihung

Der russische Präsident Wladimir Putin war am 24. November zu Besuch bei der russischen geographischen Gesellschaft in Moskau.

Auf der Preisverleihung sprach der Präsident mit zwei Jungen, die ein beachtliches geographisches Wissen vorweisen konnten.

So fragte Putin beispielsweise einen 9-Jährigen: Wo hören Russlands Grenzen auf? Und als dieser die Beringstraße nannte, alberte der Präsident: “Nein, nein, Russland kennt keine Grenzen.”