Cristiano Ronaldo gewinnt Globe Soccer Award 2016

Cristiano Ronaldo gewinnt Globe Soccer Award 2016
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Zum siebten Mal finden in Dubai die “Globe Soccer Awards” statt.

WERBUNG

Zum siebten Mal finden in Dubai die “Globe Soccer Awards” statt. Eine Fachjury bestehend aus Größen des Weltfußballs kürt in den Vereinigten Arabischen Emiraten unter anderem den besten Spieler des Jahres.

In diesem Jahr darf sich Champions League Gewinner und Europameister Cristiano Ronaldo zum dritten Mal nach 2011 und 2014 über die Auszeichnung freuen:

‘‘Ich bin sehr glücklich. Sie wissen, es war ein fantastisches Jahr, sowohl für mich als auch für meine Mannschaft und wir werden natürlich auch im nächsten Jahr versuchen genauso erfolgreich zu sein. Es wird schwer, aber jedes Jahr ist eine Herausforderung für mich und ich werde mein Bestes geben”.

Official: Cristiano Ronaldo has won the 2016 Globe Soccer Player of The Year. #HalaMadrid#ForçaPortugalpic.twitter.com/PIKXabFYLB

— TheCRonaldoFan (@TheCRonaldoFan) 27. Dezember 2016

Real Madrid wurde als beste Mannschaft ausgezeichnet, Florentino Pérez erhielt zudem den Preis als bester Präsident des Jahres.

Nationaltrainer Fernando Santos, der Portugal zum EM-Titel geführt hat, darf sich in den Vereinigten Arabischen Emiraten über die Auszeichnung als bester Trainer freuen.

Fernando Santos e Cristiano Ronaldo são os melhores do ano nos Globe Soccer Awards https://t.co/oE1hG6KSkM

— Observador (@observadorpt) 27. Dezember 2016

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Mbappé verlässt PSG ablösefrei: Nächste Station Real Madrid?

Champions League: Topspiel zwischen Arsenal und Sevilla, Bayern und Union gefordert

Vertrag bei Real Madrid bis 2029: Neue Details im Bellingham-Transfer