Mann im Koffer - junge Marokkanerin festgenommen

Mann im Koffer - junge Marokkanerin festgenommen
Copyright 
Von Kirsten Ripper
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Die spanischen Behörden haben Fotos veröffentlicht, auf denen ein 19-jähriger aus Gabun zu sehen ist, den eine junge Marokkanerin auf diesem Weg nach Ceuta schleppen…

WERBUNG

Weil sie offenbar versucht hatte, einen jungen Mann in einem Koffer nach Ceuta zu schmuggeln, ist eine junge Frau festgenommen worden. Die spanischen Behörden haben Fotos veröffentlicht, auf denen ein 19-jähriger aus Gabun zu sehen ist, den eine junge Marokkanerin auf diesem Weg nach Ceuta schleppen wollte.

Die 22-Jährige wurde am 30. Dezember 2016 in Tarajal bei ihrer Einreise in die spanische Exklave, die zur EU gehört, kontrolliert. Seinen eigenen Angaben zufolge stammt er aus Gabun. Die Guardia Civil veröffentlichte die Fotos vom jungen Mann im Koffer, der offenbar nicht genug Luft bekam. Er wurde medizinisch behandelt.

Das Schicksal des jungen Mannes liegt laut El Pais jetzt in den Händen der spanischen Justiz.

Ein 2015 in einem Koffer nach Spanien geschmuggelter 8 Jahre alter Junge durfte in Spanien bleiben.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Wohnungsnot in Spanien: Mietpreise 17 Mal stärker gestiegen als die Löhne

Nicht hart genug? Migrationspakt im EU-Wahlkampf an Frankreichs Grenze kritisiert

Ylva Johansson: Erstmals ein gemeinsamer, umfassender EU-Ansatz zu Migration