EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Bahrain: Unruhen nach Hinrichtungen

Bahrain: Unruhen nach Hinrichtungen
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

In Bahrain haben Anhänger der Opposition in den Straßen Feuer gelegt, Geschäfte geschlossen und sich Auseinandersetzungen mit der Polizei geliefert.

WERBUNG

In Bahrain haben Anhänger der Opposition in den Straßen Feuer gelegt, Geschäfte geschlossen und sich Auseinandersetzungen mit der Polizei geliefert. Grund für die Unruhen war die Hinrichtung von drei Männern. Sie sollen drei Polizisten mit einer Bombe getötet haben. Die später Hingerichteten hatten behauptet, die Geständnisse seien unter Folter erzwungen worden. Sie gehörten der schiitischen Bevölkerungsmehrheit an. Das Königreich wird von einem sunnitischen Herrscherhaus regiert.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Exklusiv-Interview: Georgische Präsidentin legt Veto gegen "russisches Gesetz" ein

Niederländisches Fernsehen teilt Details zum Ausschluss von Joost Klein mit

Georgien: Mehrere Festnahmen bei Protesten gegen Verhaftung eines regierungskritischen Bloggers