Eilmeldung
This content is not available in your region

Italien: Mehr als 600 Flüchtlinge auf dem Mittelmeer gerettet

euronews_icons_loading
Italien: Mehr als 600 Flüchtlinge auf dem Mittelmeer gerettet
Schriftgrösse Aa Aa

Mehr als 600 Migranten sind auf dem Mittelmeer gerettet worden und im sizilianischen Hafen von Catania erstversorgt worden. Die Menschen wurden am Dienstag von der italienischen Küstenwache auf einem Segel- und einem Gummiboot entdeckt. Die Migranten, darunter 70 Frauen und Kinder, wurden von dem Küstenwachboot aufgenommen und an die italienische Küste gebracht.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.