Hunderte Flüchtlinge auf dem Mittelmeer gerettet

Hunderte Flüchtlinge auf dem Mittelmeer gerettet
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Die italienische Küstenwache hat auf dem Meer über siebenhundert Flüchtlinge gerettet.

WERBUNG

Die italienische Küstenwache hat auf dem Meer über siebenhundert Flüchtlinge gerettet.

Sie wurden in die Stadt Augusta auf der Insel Sizilien gebracht.

Die Flüchtlinge waren bei mehreren Einsätzen in den letzten Tagen gerettet worden.

Laut UNO-Flüchtlingshilfswerk sind unter ihnen viele Frauen, auch etwa zwanzig Schwangere, sowie etliche Kinder und Jugendliche ohne Angehörige.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Zwei Verletzte: Erdloch in Neapel verschluckt Autos

Protest vor britischer Botschaft in Rom gegen Auslieferung von Assange an die USA

Hohe Temperaturen in Italien: Im Februar in Rom am Strand